Prüfzelle und Roboter mit Hand zur Haptikmessung
Ein wachsendes Bedürfnis der Automobilzulieferer besteht in der Erfassung der Haptikeigenschaften von Bediengeräten des Fahrzeugcockpits.
Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden haben wir ein fast universelle Roboterhand entwickelt
Wir greifen mit nur einer Hand nahezu jede gebräuchliche Knopfform und messen vollautomatisch den Winkel-Drehmomentverlauf der zugeörigen Rastwerke.
Der Kraft-Wege-Verlauf (Froschcharakteristik) der Tasten wird ebenso erfasst. Die sehr robuste Sensorik in Verbindung mit einem zuverlässigen Überlastschutz machen unsere Hand überlegen.

 

 

 

haptikpruefung Roboter zur Haptimessunghaptik-roboter-zelle